Grandes Playa de Corralejo

Grandes Playa de Corralejo

Grandes Playa de Corralejo

Das Wanderdünengebiet El Jable liegt ca. 5 km vor Corralejo im Parque Natural de Corralejo. Das Dünengebiet ist ca. 20 km² groß und wird nur durch die Straße von Puerto del Rosario nach Corralejo getrennt. Es gleicht einem riesigen Sandkasten. Direkt an dieses Dünengebiet schließt sich ein ca. 7 km langer Sandstrand an. Zwei Bettenpaläste (RIU) zerstören zwar das Bild dieser herrlichen Landschaft, aber heute steht das Gebiet unter Naturschutz und weitere Bauten werden dort nicht mehr genehmigt. Mit einem Geländewagen sollte man das Gebiet nicht erkundigen, da dieses strafbar ist. Dafür gibt es aber auch die Möglichkeit, auf Kamelen die Dünen zu erkunden. Nun aber zum Strand: Feiner heller Sand wohin das Auge reicht. Türkisblaues Wasser und ein stärkerer Wellengang als an den Stadtstränden. Leider war bei unserem Besuch nur 1 WC-Anlage vorhanden. Diese aber gepflegt. Da dieser Strand einer der schönsten auf Fuerteventura ist, kommen die Besucher natürlich auch aus anderen Urlaubsorten hier her. Übervölkert ist der Strand allerdings nur am Wochenende, wenn dann auch die einheimische Bevölkerung den Strand aufsucht. Für FKK-Urlauber ist ein Teil des Strandes eingerichtet. Es gibt mehrere Kioske an denen man auch kleinere Snacks erhalten kann. Liegen und Sonnenschirme werden momentan für EUR 9,00 angeboten. Man kann mit ein wenig Glück auch Platz in einer der vielen kleinen Steinburgen ergattern. Je weiter man sich von den zwei Bettenpalästen entfernt, desto ruhiger wird es und ein wenig Südsee-Feeling entsteht …

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit